VITA   Geboren wurde ich 1959 im Elsass. Schon als junger Mensch begeisterte mich das Spiel von Licht und Schatten und ich begann zu zeichnen mit Malblock und Bleistift. In den folgenden Jahren befasste ich mich mit Kunst, ihrer Geschichte und der Entwicklung bis zur heutigen Zeit. Inspiriert von Werken bekannter und unbekannter Künstler begann ich, mich selbst kreativ zu entwickeln. Ich habe gezeichnet und in Acryl gemalt. Aber das Beste für mich ist die Ölmalerei auf Leinwand oder Holz und Karton. Favorisiert male ich in Realismus und Neosurrealismus (modern, warme Farben, interessante Themen: Politik, Erotik, Umwelt …..aber auch Portraits). Mit meiner Arbeit suche ich die Kommunikation und die Provokation - dies ist auch vom Betrachter abhängig. Meine Welt ist der Sarkasmus in den Darstellungen. Ich arbeite mit unterschiedlichen stilistischen Mitteln, um einen tieferen Eindruck zu verschaffen, setze verschiedene Techniken ein. So entstanden viele Kunstwerke, die Gefühle ausdrücken und hervorrufen sollen. In meinem Atelier oder in den Ausstellungen können Sie sich davon einen Eindruck verschaffen. Meine Ausstellungsorte sind sowohl Kirchen, Weingüter, Galerien als auch Privathäuser. Meine Besten Ausstellung. 2008: 2 Ausstellungen  in Frankreich 2010: 3 Ausstellungen in BERLIN 2012: Chelsea Town Hall, King´ s Road LONDON. 2013: SOHO, 76 Mercer Street, NEW YORK. 2013: Galerie Diversity Art, BERLIN. 2013 Galerie Will, DARMSTADT. 2014: Bienale, Vaux dans le Beaujolais (20min. von LYON, Frankreich). So wurden viele meiner Werke auch nach Frankreich, Italien, Polen, Dänemark, Thailand, Belgien, Marokko, in die USA und deutschlandweit verkauft.                                                                            Facebook